#5 Liebes Tagebuch

Liebes Tagebuch,

Wie Ihr ja wisst, konnte ich wegen meines Muskelfaserrisses nicht am Unterricht teilnehmen. Trotzdem war ich jeden Tag da und habe zugeschaut.

Der Montag fing ganz klassisch wieder mit Ballett an. Danach haben wir im Schauspielunterricht Impulsarbeit gemacht. Dabei kommt es sehr darauf an, wirklich zuzuhören. Wir arbeiten sehr viel mit Musik, um ein Gefühl fürs Zuhören zu bekommen.

Bei Rhythme haben wir auch mit Impulsen gearbeitet. Danach haben wir Bilder von Fantasie Figuren bekommen und mussten deren Artikulationen übernehmen.

Wie bewegt Sie diese Figur im Raum?
Wie geht die Figur in Kontakt?
Wie schläft die Figur?
Danach wurde daraus eine Szene kreiert.

Am Dienstag haben wir weiter an unserem Stück geprobt. Bei Sprechen haben wir angefangen das Rippen Volumen zu erweitert, unter anderem mit dem Luftstaubsauger.

Was das ist? Ja, ich versuch es mal zu erklären.

Also man stellt sich grade hin und lässt die komplette Luft raus. Dann hält man sich die Nase und Mund zu und stellt sich in einem breiten Stand. Jetzt versucht man einzuatmen, bis es nicht mehr auszuhalten ist. Dann lässt man die Nase los und atmet durch die Nase bis ins Becken ein. Das wiederholt man 3-mal.

Am Freitag haben wir bei Schauspiel eine Vertauensübung gemacht. Wir sind zu zweit zusammengegangen. Person A schließt die Augen und Person B führt sie durch den Raum in unterschiedlichen Tempi. Dann lässt Person A Text los, sobald unser Lehrer uns angetippt hat.

Ich konnte diese Übung mitmachen, was mich superglücklich gemacht hat. Ich fand es sehr interessant zu sehen, wie sehr ich vertrauen kann und wie spannend es ist, dann plötzlich den Text loszulassen. Probiert das unbedingt Mal aus 🙂

Eure Anika

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s