Meet and Greet mit Emma Schweiger

Hello Friends,

davon Träumen viele junge Mädels. Einmal Emma Schweiger treffen, Autogramme bekommen und Bilder mit ihr machen.

Am 8. April durften Nina, zwei Freundinnen von uns und ich uns mit Emma Treffen. Das treffen fand im Soho House in Berlin statt, was ich persönlich als Highlight gesehen habe, denn ich war zuvor noch nie im Soho House und wollte dort immer schon mal hin. Zuvor hatten wir im Hotel „Best Western Berlin Mitte“ eingecheckt. Dort haben wir uns fertig gemacht und sind mit ca. 2 Minuten Verspätung beim Soho House angekommen. Dazu muss ich betonen, das 2 Minuten wirklich ein Super schnitt ist für Nina und mich. Ich fragte an der Rezeption wo genau der Treffpunkt sei, dort sprach die Rezeptionistin Englisch mit mir, was mich ein bisschen aus dem Konzept gebracht hatte, da ich damit nicht gerechnet habe.

Es gab leckere Snacks und selbst gemachte Limonade, super lecker 🙂

Wir machten ein paar Bilder mit Emma und für Instagram einen Boomerrang. Dann unterhielten wir uns noch über den aktuellen Film „Conni & Co 2“, wo wir am nächsten Tag zur Premiere sollten, danach musste Emma auch schon wieder los. Sie hatte noch sehr viele Presse Termine,ist ja normal so kurz vor der Premiere.

Bevor es für uns auch nach Hause ging, machten noch einige Bilder im Soho House, das mussten wir einfach nutzen 😀

In der Lobby angekommen, bemerkten wir das eine von uns, „Melissa“ etwas oben liegen gelassen hatte. Also ging es wieder rauf. So typisch, dass sowas uns passiert. Wir dachten eigentlich nicht, dass wir so ohne Probleme einfach wieder mit dem Fahrstuhl rauf fahren konnten. Aber uns hat niemand aufgehalten, Top!

Der angebrochene Tag musste natürlich noch sinnvoll genutzt werden. Daher gab es noch ein Hotel Shooting und ein Outdoor Shooting. Denn Melissa Lorenzen ist eine Top Fotografin. Sie macht einfach wirklich super Bilder und weiß immer genau wie sie einen am besten in Szene setzt.  Viel ist danach nicht mehr passiert, denn am nächsten Tag wollten wir natürlich Top aussehen für die Premiere. Aber das erzähle ich euch im nächsten Blogeintrag, also Klickt euch wieder rein -> ❤

18073363_10209317022422705_1145725222_n18072893_10209317022302702_669850110_n18051728_10209317022382704_408407504_n18072667_10209317023662736_2028828587_n18051822_10209317022342703_2128210012_n18073212_10209317124225250_649342794_n

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: